AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Geltungsbereich, Angebot und Vertragsschluss

(1) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung senden“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer separaten Auftragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

§2 Eigentumsvorbehalt und – übergang

Die verwendeten Ersatzteile bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der MediaServiceBox GmbH. Nicht abgeholte Geräte aus Reparaturen gehen nach 6 Monaten in das Eigentum der MediaServiceBox GmbH über.

§3 Lieferzeiten/Preise

(1) Wir akzeptieren die Zahlungsart Vorkasse,   alternativ verschicken wir auch per Nachnahme, wenn der Warenwert mindestens 20,00 Euro beträgt. Andere Zahlungsarten werden nicht akzeptiert, außer wenn schriftlich etwas anderes vereinbart wurde.

Bei Zahlungen aus dem Ausland, werden Spesen und Bankgebühren extra berechnet, falls nichts anderes schriftlich vereinbart wurde!

(2) Die Preise verstehen sich immer in Euro inkl. der gesetzlichen 19% Mehrwertsteuer und sonstigen Preisbestandteilen und zzgl. Versandkosten.

(3) Versandkosten
Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal 5,95 EUR pro Bestellung. Die Versandkosten werden Ihnen auf den im Warenkorbsystem, auf der Bestellseite und auf der Versandkosteninfo-Seite nochmals deutlich mitgeteilt. Die Versandkosten können sich je nach gewünschter Zahlungsweise erhöhen. Eine Übersicht finden Sie auf der Versandkosteninfo-Seite. Wir versenden national generell als versichertes Paket per DHL (Deutsche Post)

(4) Lieferzeiten
Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschland und Österreich, Belgien, Finnland, Niederlande, Dänemark, Italien, Frankreich, Großbritanien, Luxemburg, Schweiz sowie Schweden. Die Ware wird bei Vorkasse, Sofortüberweisung, Paypal  nach Zahlungseingang innerhalb von 3 Werktagen an das von Ihnen ausgewählte Versandunternehmen übergeben Bei Nachnahmesendungen wird die Ware innerhalb von 3 Werktagen an das von ihnen ausgewählte Versandunternehmen übergeben. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

§3a Zahlungsart: Paypal

(1) Bei der Zahlungsart „Paypal“ erfolgt der Versand der Ware, soweit diese verfügbar ist, innerhalb von 3 Werktagen nach dem der Gesamtbetrag der Rechnung des Kunden auf unser Paypalkonto gutgeschrieben und bestätigt wurde – vorab wird dem Kunden nochmals eine Auftragsbestätigung mit dem Gesamtbetrag sowie mit der paypal-Email-Adresse unseres Paypalkontos zugeschickt.

(2) Die Zahlungsart „Paypal“ ist innerhalb Deutschlands bis zu einem Bestellwert von 600,00 Euro möglich.

(3) Wir behalten es uns vor, zur Bestätigung, dass der Besteller auch der Inhaber des Paypal-Kontos ist, den Personalausweis des Bestellers per Kopie (Email, Post) anzufordern.

(4) Der Versand kann bei Zahlung mit PayPal nur an die bei PayPal hinterlegte Adresse erfolgen. Ausnahmen sind nicht möglich! Wenn der Versand an eine andere Adresse erfolgen soll, so muss der Kunde eine alternative Zahlungsart wählen.

§2b Alte Batterie – Batterieverordnung

Alte Batterien Sie können Ihre verbrauchten Batterien und Akkus, die wir bei unseren Handymodellen mitliefern bzw. separat verkaufen, auch bei uns abgeben, wir führen diese einer ordnungsgemässen Entsorgung / Rohstoff Rückgewinnung zu.
Gemäß BattV – Batterieverordnung weisen wir darauf hin, dass der Kunde als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet ist, schadstoffhaltige Batterien, die Abfälle sind, zurückzugeben. Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden.
Sie können die Batterien nach Gebrauch in Sammelbehältern der Verkaufsstellen oder in Ihrer unmittelbaren Nähe (z.B. Kommunalen Sammelstellen) oder direkt bei uns unentgeltlich zurückgeben.

Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet:
Diese Zeichen finden Sie auf schadstoffhaltigen Batterien und Akkus:
Pb = Batterie/Akku enthält Blei
Cd = Batterie/Akku enthält Cadmium
Hg = Batterie/Akku enthält Quecksilber

§3c Verpackungsverordnung

„Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung an einem lizensierten Entsorgungssystem beteiligt.“

§4 Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
MediaServiceBox GmbH
Bodmanstr. 13
87439 Kempten
e-mail: info@mediaservicebox.de Fax: 0831-9606520

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung
Kein Widerrufsrecht für Unternehmer
Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht.

§4a Kostentragungsvereinbarung

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine

vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

§5 Gewährleistung/Garantie

(1) Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

§6 Verweise auf fremde Internetseiten

Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte sämtlicher auf unsere Internetseiten gelegten direkten oder indirekten Verweise auf fremde Internetseiten (Links) haben. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von sämtlichen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unseren Internetseiten und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internetseiten angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns gelegten Banner und Links führen.

§7 Gerichtsstand

Bei Verträgen mit Kaufleuten, mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, der Sitz des Verkäufers, Kempten vereinbart.

§8 Copyright

Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung, Kopie, Weiterleitung oder Veröffentlichung auszugsweise oder vollständig der Anleitungen, Bilder oder ähnliches ist ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von MediaServiceBox GmbH vertreten durch Michael und Kerstin Dodwell ist ausdrücklich untersagt.
Im übrigen gelten die gesetzlichen Regelungen BGB und bei Kaufleuten zusätzlich das HGB.
Vergehen werden von uns strafrechtlich verfolgt!

§9 Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.